Über mich

 

Der Name setzt sich zusammen aus Employee Assistance Program und dem lateinischen Wort „integro“. Integro steht für „erneuern, wiederherstellen, auffrischen, ergänzen“.

 


Ich arbeite lebendig, motivierend und praxisorientiert. Vertraulichkeit und offener Dialog sind für mich wesentliche Grundlagen der Zusammenarbeit. Verschiedene Beratungsansätze kombiniere ich situationsbezogen und individuell abgestimmt.

 

Unternehmens- und Konzerngestaltung sowie hierarchische Strukturen sind mir wohl bekannt. Umfangreiche Erfahrungen als Beraterin, als Personalverantwortliche sowie als Arbeitnehmerin mit und ohne Führungsverantwortung ermöglichen mir, flexibel und innovativ auf Ihre Anliegen und Ihre Mitarbeiter einzugehen.

 

Mein Fokus liegt auf der professionellen Unterstützung Ihrer Führungskräfte sowie auf der psychosozialen Beratung Ihrer Mitarbeiter. Die Zielsetzung, die ich dabei verfolge, ist die Förderung und Wiederherstellung von Gesundheit und Wohlbefinden Ihrer Mitarbeiter und damit einhergehend die Wiederherstellung, Stabilisierung und Nachhaltigkeit der Leistungsfähigkeit.

 

Als professionelle und qualifizierte Beraterin sind für mich die Standards der DGSv, des DVNLP, der ECA und des BBS verpflichtend.

 

Bei Bedarf stelle ich Ihnen mein Experten-Netzwerk kompetenter und langjährig erfahrener Kooperations-Partner zur Verfügung. Diese sind insbesondere in den Bereichen Supervision, Coaching, Stress-Prävention, Resilienz, Krisenintervention, Kommunikation und Konfliktmanagement umfassend versiert.

 

 

Mitglied im Bundesfachverband Betriebliche Sozialarbeit,  

Fachverband für Fachkräfte in der Betrieblichen Sozialarbeit, Betrieblichen Sozialberatung und Betrieblichen Mitarbeiterberatung.

 

Mitglied im Bundesfachverband Betriebliches Gesundheitsmanagement

Fachverband für alle Themen das betrieblichen Gesundheitsmanagments und für alle Akteure, die sich aktiv mit dem BGM befassen.

 

Mitglied im Deutschen Netzwerk für Betriebliche Gesundheitsförderung,  

Deutsches Netzwerk für Betriebliche Gesundheitsförderung zur Stärkung und Verbreitung von betrieblicher Gesundheitsförderung in Deutschland.

 

Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Supervision und Coaching,

Berufs- und Fachverband für qualifizierte Beratung, Supervision und Coaching.

 

Mitglied im Deutschen Verband für NLP,

Fachverband für professionelle Kommunikation und Weiterbildung.

 

Mentorin am Zentrum für Angewandte Kompetenz und Mentoring der Frauenakademie München.